HO’OPONOPONO – Die Kraft der Vergebung

Seminare und individuelle Sitzungen für Einzelpersonen, Paare und Gruppen

Der Frieden beginnt in dir!

Jeder ungelöste Konflikt in uns bindet unsere Lebensenergie. Wir bleiben „verstrickt“ mit den Personen, den Situationen, mit Anteilen von uns selbst, mit denen wir noch nicht in Frieden sind.
Durch HO’OPONOPONO haben wir die Möglichkeit diese gebundenen Energien zu befreien.

HO`OPONOPONO bedeutet: “Etwas richtig stellen. Das, was aus der Ordnung gefallen ist, wieder in Ordnung bringen“.
Es ist eine leicht erlernbare Konfliktlösungsmethode aus der hawaiianischen  Tradition, die auch funktioniert, ohne die Anwesenheit der Konfliktpartner.

HO’OPONOPONO kann angewendet werden, wenn wir Konflikte in unseren privaten und beruflichen Beziehungen haben. Wir können auch mit persönliche Themen arbeiten, z.B. wenn wir Eigenschaften von uns ablehnen oder mit Krankheit umgehen müssen. Es ist eine tiefgehende Arbeit an sich selbst, Dinge im Innern zu lösen, um die Kraft der Vergebung zu erfahren

Die Erkenntnisse aus den Seminaren können sofort im beruflichen und privaten Alltag umgesetzt werden.

Wenn Sie sich intensiv einem konkreten Thema widmen möchten, begleite ich Sie auch gerne in Einzelarbeit.

HO’OPONOPONO Seminare

  • Sa.20.05.2017
    10.00-19.00 Uhr (in einem wilden Garten)
    Honorar: 120.- ( incl. Mwst.)
  • Sa.25./So.26.11.2017
    10.00-17.00 Uhr (in der Paracelsus-Heilpraktiker Schule)
    Honorar:230.- (incl.Mwst.)

HO’OPONOPONO Erlebnisabende

  • Do. 16.03.2017          ●    Do.12.10.2017
    19.00-21.00 Uhr, Teilnahmebeitrag 25.- Euro

Flyer 2017 zum downloaden