Hawaiianische Massagen sind sanft und entspannen auf allen Ebenen des Seins.

Die bekannteste Hawaiianische Massage ist die Lomi Lomi Massage, eine Ganzkörper-Öl Massage, die sich inzwischen in den meisten Wellnesshotels etabliert hat. Aber diese Massage ist wesentlich mehr als eine Wellnessmassage. Ihre Wurzeln reichen weit zurück in die Polynesische Tradition der Massagekunst. Ein umfassendes Verständnis von Gesundheit und den Zusammenhängen zwischen Körper, Geist und Seele liegen dieser Massagetradition zu Grunde

Kahi Loa wurde durch Serge Kahili King bekannt gemacht, von dem ich sie auch gelernt habe. Man könnte sie als Phantasiereise mit sanfter Berührung bezeichnen. Man “reist” durch die Qualitäten von Feuer, Wasser, Erde, Luft und verbindet sich wieder mit den Qualitäten dieser Elemente durch angeleitete Vorstellungen und entsprechenden Berührungsqualitäten. Nicht nur Kinder lieben sie.

Puleho- Massage und Entspannung mit Muscheln kommt auch aus der hawaiianischen Tradition. Das Leben der Menschen , die inmitten des pazifischen Ozeans liegen, ist geprägt von dem Element Wasser und seinen kostbaren Schätzen. Eine Massage mit verschiedenen Muscheln ist sehr entspannend und besonders geeignet für die Massage von Kopf und Nacken sowie von Händen und Füßen. Es wird mit warmen Öl massiert.

Diese Massagen können Sie genießen und auch erlernen.