KAHI LOA sanfte Massage zur Harmonisierung der Elemente in uns

Diese Massageform können Sie auch in einem Tages-Seminar erlernen.

  • Sonntag 22.07.2018
    10.00-18.00 Uhr in einem schönen wilden Garten in Karlsruhe-Durlach
    Honorar: 120.- (Wiederholer 90.-) incl. Mwst.

_______________________

KAHILOA ist eine sehr sanfte Form von Massage. Es geht darum, durch verschiedene Berührungsqualitäten auf der Haut den Energiefluss im Körper zu aktivieren.

Die Haut ist unser größtes Organ. Sie ist die Grenze und auch die Verbindung von Innen und Außen, von unserem Körper und seiner Umgebung. Die Reize, die von der Haut empfangen werden, sind Sinneseindrücke, die sich auf unser Körperempfinden auswirken. Man kann es sich so vorstellen, dass die Berührungen über die Haut in den Körper, zu den Muskeln, den Knochen, den Organen fließen und dort ihre Wirkung entfaltet.

Die unterschiedlichen Berührungsqualitäten sprechen verschiedene emotionale Empfindungen an und wecken Assoziationen. Diese Assoziationen und der aktive Einsatz von inneren Bildern verstärken das Bewusstsein der eigenen Verbundenheit mit den Kräften der Natur.

Nach hawaiianischer Auffassung gibt es 7 Elementarkräfte: Feuer, Wasser, Luft, Steine, Pflanzen, Tiere, Menschen.

Die Elemente sind spezifische Ausdrucksformen von MANA, der Lebensenergie. Sich mit diesen Kräften zu verbinden, erhöht das eigene MANA. Dies ist durch KAHILOA möglich.

__________________________

Anwendung

Bei einer KAHI LOA wird auf sanfte Weise nur auf der Haut oder unmittelbar über der Haut massiert. Sie kann in bekleidetem Zustand, sitzend oder liegend durchgeführt werden.

Zu jedem Element (Feuer, Wasser, Wind, Erde, Pflanze, Tier und Mensch) gibt es eine spezielle Art der Berührung. Während der Behandlung ist der Klient aktiv beteiligt, in dem er innere Bilder zu dem jeweiligen Element lebendig werden lässt. Seine Aufmerksamkeit ist bei der Berührung, er beobachtet die Wirkung der Berührungen und gibt direktes Feed-Back.

KAHI LOA ist eine Massageform, bei der die Verbindung von Berührung, Vorstellungskraft und Kommunikation von entscheidender Bedeutung ist.

Es ist ein aktiver Prozess zwischen Gebendem und Empfangenden während der Massage.

_______________________________

Wirkung
  • Entspannung
  • Innere Ruhe und Ausgeglichenheit
  • Harmonisierung der Elemente im Körper
  • Konzentrationssteigerung
  • Aktivierung innerer Bilder
  • Sensibilisierung der eigenen Körperwahrnehmung
  • Stärkung der Verbundenheit mit der Natur

Die aufgeführten Wirkungen können eintreten. Wie die Massage tatsächlich wirkt, ist sehr unterschiedlich und hängt von verschiedenen Faktoren ab.
Die Anwendung ersetzt weder ärztliche, physiotherapeutische oder psychotherapeutische Behandlung.