Lomi Lomi Kokua

Lomi Lomi Kokua Video (zum Anschauen hier klicken)

Dynamisch wie das Feuer
Fließend wie das Wasser
Kraftvoll wie die Erde
Sanft wie der Wind

LOMI – massieren, reiben, kneten; innen und außen arbeiten.
Die Verdopplung des Wortes LOMI erhöht seine Bedeutung um ein Vielfaches. Es drückt die Intensität und Reichhaltigkeit der Massage aus.

KOKUA – helfen; bedingungsloses Annehmen dessen, was ist.
Es bezeichnet die innere Haltung, die der Massierende während der Behandlung einnimmt.
LOMI LOMI ist eine Form der traditionellen hawaiianischen Körperarbeit. Das Wissen wurde innerhalb der Familien weitergegeben. Dadurch haben sich unterschiedliche LOMI LOMI-Stile entwickelt.

LOMI LOMI KOKUA ist mehr als die Massage des Körpers. Sie wirkt über den Körper bis tief in die Seele. Man begegnet dem Menschen in seiner Ganzheit.
Wichtigstes Ziel ist Entspannung. Denn Verspannung entsteht dann, wenn der Fluss der Lebensenergie unterbrochen ist; wenn man etwas ablehnt, Erlebnisse und Gefühle abspaltet oder verdrängt. Diese „inneren Spannungszustände“ manifestieren sich im Körper, hauptsächlich in der Muskulatur und in den Gelenken. Starke, langanhaltende Verspannungen beeinflussen die Körperfunktionen und können Krankheitssymptome erzeugen.

• -» Anwendung & Wirkung
……………………………………………………..